Arbeit.  Organisation.  Psychologie.

Ob bei Veränderungsprozessen von Organisationen und Teams, bei der Einstellung und Entwicklung von Mitarbeitenden oder im betrieblichen Gesundheitsmanagement: Arbeits- und Organisationspsychologinnen und -psychologen leisten einen wichtigen Beitrag an der Schnittstelle von Arbeit, Organisation und Individuum.

Auf der Website der sgaop (Schweizerische Gesellschaft für Arbeits- und Organisationspsychologie) finden Sie aktuelle Themen aus der Arbeits- und Organisationspsychologie, können sich mit Experten und Expertinnen vernetzen und unseren Verband mit über 330 Mitgliedern kennen lernen.

Innerhalb der vielfältigen Arbeitsbereiche von A&O-Psychologinnen und -Psychologen setzt die SGAOP jährlich ein Schwerpunktthema zur vertieften inhaltlichen Auseinandersetzung. Das Jahr 2017 dreht sich schwerpunktmässig um das Thema Change, beispielsweise in den Blogbeiträgen, Events und Interviews.

Werden Sie noch heute sgaop-Mitglied

Erfolgreich Unternehmen umbauen Fünf Tipps zum Erfolg

Schlagzeilenträchtige Transformationsprojekte kennen wir vornehmlich von Grossunternehmen. Das hat sich geändert. Das Marktumfeld wandelt sich immer schneller und erfordert eine hohe Anpassungsfähigkeit.  Unabhängig, wie gross ein Unternehmen ist. Die alten Griechen sagen „Pantha Rhei“ - Alles fliesst. Softwareentwickler nennen das „Permanent Beta“ – das soll heissen, es gibt keine fertige Organisation mehr. Das fordert. Und Untersuchungen zeigen, dass die Erfolgsquote von Transformationsprojekten in den letzten 10 Jahren nicht besser geworden ist. Das beunruhigt.

Change Prozesse begleiten

Veränderungsprozesse in Organisationen sind heute ein Dauerzustand. Wie kann man diese Veränderungsprozesse professionell begleiten und was ist die Rolle der Arbeits- und Organisationspsychologie in diesem Prozess? Im Videointerview mit der sgaop erklärt Dr. Thomas Klink, Dozent und Berater am Institut für Angewandte Psychologie, IAP der ZHAW, wie man Change Prozesse begleiten kann.

Neue Geschäftsstelle

Wie an der Mitgliederversammlung im Januar informiert, gab es auf der Geschäftsstelle der sgaop einen Wechsel. Per 1. April 2017 hat der Vorstand neu die EMHO Management AG in Alpnach mit der Geschäftsführung der sgaop beauftragt. Der Inhaber, Herr Emmanuel Hofer, folgt auf Frau Noëlle Müller-Tscherrig und Frau Andrea Trussardi, die die Geschäftsführung leider aus persönlichen Gründen nach gut einjähriger Tätigkeit zurückgeben mussten.