Traueranzeige Herr Prof. Dr. phil. Peter Dachler

Sehr geehrte Mitglieder Leider müssen wir Ihnen die traurige Nachricht überbringen, dass unser Ehrenmitglied Herr Prof. Dr. phil. Peter Dachler im Alter von 79 Jahren verstorben ist. Peter Dachler war Mitbegründer und erster Präsident der sgaop ab 1989. Er hat im Austausch mit anderen Forschenden den Angehörigen der noch jungen schweizerischen Arbeits- und Organisationspsychologie eine…

Holacracy – 2. SGAOP Ideenkonferenz

Einladung zum SGAOP Herbstevent Wir erleben bei einer Live-Simulation, wie sich Holacracy anfühlt und was Teal-Organisationen auszeichnet – und reflektieren im Anschluss, wie die neuen Ansätze und Methoden den A&O Arbeitsalltag bereichern können. Datum: Freitag, 6.Oktober 2017 Einstimmungsapéro: ab 17 Uhr im Restaurant Volkshaus, Zürich Anreise Anlass: 18-21 Uhr im Volkshaus Zürich (gleich neben dem…

Immer am Handy

Dass Jugendliche ständig ins Handy starren und online sind, führt immer wieder zu Auseinandersetzungen in Familien, an Schulen und Ausbildungsplätzen. Eltern, Lehrerschaft und Arbeitgeber sind verunsichert: Ist das normal oder sind die Kinder schon süchtig? Wie reagieren, mit Kontrollen oder gar Verbot ? Die Jungen hingegen sehen das Problem nicht. Mit dem Handy organisieren sie…

Mini – Ideenkonferenz (12.4.17 / HB Zürich)

Eine spannende Führung durch den Produktionsbetrieb, eingerahmt durch einen inspirierenden Vortrag. Dann, der Apéro wartet bereits, die Magen knurren, die Ansage: „Hat noch jemand eine Frage… ansonsten würden wir zum Apéro übergehen.“ Die Events der sgaop sind durchs Band spannend und entsprechen einem Bedürfnis. Dies zeigt sich an den Rückmeldungen ebenso wie an den guten…

Der Change im Change

Von Stefan Heer An einem Blogbeitrag zum Thema Change kann man sich die Zähne ausbeissen. Zwei Drittel der Change Projekte im Softwarebereich gehen schief (CHAOS Report 2015). Oder etwas spezifischer: Zwei Drittel dieser Projekte erreichen die gesteckten Ziele nicht und hinterlassen einen unzufriedenen Kunden. Was will man als Change Profi zu solchen Fakten sagen? Fake…

Event „Espace Mittelland“

Liebe sgaop-Mitglieder der Region Mittelland, nachdem im letzten Jahr viele neue Mitglieder zur sgaop gestossen sind und auch die sgaop als Verein selbst neue Themen und Prozesse angestossen hat, möchte ich heute wieder einmal an eine früher beliebte und belebte Veranstaltung innerhalb der sgaop erinnern – die regionale Austauschgruppe «Espace Mittelland». Im Sinne einer Diskussionsrunde…

Neue Geschäftsstelle für die sgaop

Wie an der Mitgliederversammlung im Januar informiert wurde, gab es auf der Geschäftsstelle der sgaop einen Wechsel. Per 1. April 2017 hat der Vorstand neu die EMHO Management AG in Alpnach mit der Geschäftsführung der sgaop beauftragt. Der Inhaber, Herr Emmanuel Hofer, folgt auf Frau Noëlle Müller-Tscherrig und Frau Andrea Trussardi, die die Geschäftsführung leider…

Change Prozesse begleiten

Veränderungsprozesse in Organisationen sind heute ein Dauerzustand. Wie kann man diese Veränderungsprozesse professionell begleiten und was ist die Rolle der Arbeits- und Organisationspsychologie in diesem Prozess? Im Gespräch mit der sgaop erklärt Dr. Thomas Klink, Dozent und Berater am Institut für Angewandte Psychologie, IAP der ZHAW, wie man Change Prozesse begleiten kann. Anhand des 4 P Modells von…

Erfolgreich Unternehmen umbauen – Fünf Tipps zum Erfolg

Von Christoph Jordi, DoDifferent* Schlagzeilenträchtige Transformationsprojekte kennen wir vornehmlich von Grossunternehmen. Das hat sich geändert. Das Marktumfeld wandelt sich immer schneller und erfordert eine hohe Anpassungsfähigkeit.  Unabhängig, wie gross ein Unternehmen ist. Die alten Griechen sagen „Pantha Rhei“ – Alles fliesst. Softwareentwickler nennen das „Permanent Beta“ – das soll heissen, es gibt keine fertige Organisation…

Masterarbeitspreis 2017

Die sgaop schreibt alle zwei Jahre einen Preis für die besten Masterarbeiten aus. Dieses Jahr ist es wieder so weit. Absolventen, Absolventinnen und Studierende aus der ganzen Schweiz sind dazu eingeladen, ihre Arbeit bei uns einzureichen. Der Preis ist mit CHF 800.- für die erstplatzierte Arbeit, CHF 500.- für die zweitplatzierte und CHF 200.- für…