Masterarbeitspreis 2017

Die sgaop schreibt alle zwei Jahre einen Preis für die besten Masterarbeiten aus. Dieses Jahr ist es wieder so weit. Absolventen, Absolventinnen und Studierende aus der ganzen Schweiz sind dazu eingeladen, ihre Arbeit bei uns einzureichen.

Der Preis ist mit CHF 800.- für die erstplatzierte Arbeit, CHF 500.- für die zweitplatzierte und CHF 200.- für die drittplatzierte Arbeit dotiert. Die Verleihung des Preises findet an der Mitgliederversammlung im Januar 2018 statt.

Teilnahmebedingungen

An dieser Ausschreibung können Masterarbeiten teilnehmen, die
• Sich einem Thema der Arbeits- und Organisationspsychologie widmen
• Zwischen 1. Juli 2015 und 31. August 2017 eingereicht worden sind
• An einer Schweizer Hochschule betreut wurden
• Mindestens mit Note 5.5 bewertet wurden

Sowohl Einzel- als auch Gruppenarbeiten sind teilnahmeberechtigt.

Anmeldungen erfolgen vornehmlich auf Empfehlung durch einen Lehrstuhl, der in der Forschung der Arbeits- und Organisationspsychologie forscht. Studierende, Absolventen und Absolventinnen, welche die oben genannten Bedingungen erfüllen, dürfen jedoch auch von sich aus kandidieren.

Termin für die Einreichung Ihrer Arbeit ist der 31.08.2017. Mit dem nachfolgenden Formular können Sie sich als KandidatIn für den Masterarbeitspreis 2017 anmelden.

Die Richtlinien zum Masterarbeits-Preis der sgaop können sie hier (Richtlinien Masterarbeitspreis 2017) downloaden.

Gesucht werden weiter auch Jury-Mitglieder. Mitglieder aus Praxis und Forschung, die einen Bezug zur aktuellen wissenschaftlichen Entwicklung in der Arbeits- und Organisationspsychologie aufweisen, dürfen sich gerne melden (domingo.valero@sgaop.ch).

 

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.