So hat der Ferienblues keine Chance

Rita Buchli, Mitglied der sgaop, als Verfasserin des Artikels über das Stimmungstief nach dem Urlaub.

Nach den Ferien in den Alltag und zur Arbeit zurückzukehren, schlägt vielen Menschen aufs Gemüt. Eine Psychologin erklärt, warum das ganz normal ist und wie wir dem Ferienblues entgegen wirken können.

Erst noch lagen wir am Strand, wanderten durch die Berge, genossen lange Abende und fühlten uns herrlich unbeschwert. Doch die Ferienzeit neigt sich irgendwann dem Ende zu. Und da folgt die Ernüchterung. Sich rein in die Ferien zu stürzen war bedeutend einfacher, als sich wieder in den Arbeitsalltag zu begeben. Weshalb das so ist, erklärt unser Mitglied im Artikel auf 20Minuten.

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.