Mitgliederevents

Wir organisieren regelmässig Events für unsere Mitglieder. Ziele dieser Events sind die Vernetzung unserer Mitglieder und die Diskussion zwischen Berufsleuten aus Praxis und Forschung. Weiter geht es darum, einen Einblick in verschiedene spannende Tätigkeitsbereiche und Fragestellungen der Arbeits- und Organisationspsychologie zu ermöglichen. Im 2017 haben wir mit dem Thema "Change" zum ersten Mal ein Jahresthema für die sgaop definiert. Das Ziel der Jahresthemen ist, Schwerpunkte zu setzen, welche über mehrere Anlässe, Blogs und Vorträge vertieft werden. Im Jahr 2018 widmeten wir uns dem Thema Psychische Gesundheit. Für die Jahre 2019 & 2020 haben wir uns dem Zwei-Jahres-Thema New Work verschrieben.

Termin Informationen:

  • Di
    30
    Okt
    2018

    «Arbeits- und Organisationspsychologie trifft auf Psychotherapie»

    17.00h - 20.00h mit anschliessendem ApéroVolkshaus, Zürich

    Die Berufsverbände SBAP und sgaop vertreten die Berufsgruppe der Arbeits- und Organisationspsychologen und -psychologinnen. Wir organisieren einen gemeinsamen Event mit dem Titel „Arbeits- und Organisationspsychologie trifft auf Psychotherapie“.

    Eine Person aus der Wirtschaft wird mit einer konkreten Fragestellung aus der Berufspraxis von verschiedenen Fachpersonen aus der Arbeits- und Organisationspsychologie und Psychotherapie beraten. Die Fachpersonen aus beiden Fachdisziplinen stellen ihre Fähigkeiten, Erfahrungen, Kenntnisse und Perspektiven zur Verfügung. Sie treten miteinander in einen interdisziplinären Austausch, um gemeinsam Ideen zu generieren. Die Eventteilnehmenden können sich als Fachperson oder als aktive Zuhörerschaft einbringen.

    Der Event findet am 30. Oktober 2018, um 17:00 – 20:00 Uhr im Volkshaus in Zürich statt. Abgerundet wird der Anlass mit einem Apéro.

    Die Teilnehmeranzahl ist beschränkt. Bitte melden Sie sich mit folgendem Anmeldeformular an.

    Wir freuen uns auf den gemeinsamen SBAP- und sgaop-Event!

    Herzliche Grüsse aus dem Organisationsteam
    Thomas Brandenberger (SBAP), Patricia Fent (SBAP), Helen Burri (sgaop), Stefan Heer (sgaop) & Ariane Vetter (sgaop)

    Anmeldefrist abgelaufen

AUSBLICK

Wir sind an der Planung von weiteren Events

Gerne informieren wir baldmöglichst über den aktuellen Stand